DKW F5 Roadster

© 2012_07_21_0321-Edit SV

.

Der DKW F5 ist ein Frontantriebs-Pkw, den die DKW-Werke 1935 als Nachfolger der Modelle F2 und F4 herausbrachten. Die Änderungen im Aussehen waren gegenüber den Vorgängern minimal, jedoch hatten die Wagen nun anstatt des hölzernen Fahrwerks mit U-Profil-Hilfsrahmen einen Zentralkastenrahmen ganz aus Stahl. Durch Hochlegen der Querblattfeder an der Hinterachse entstand die sogenannte Schwebeachse. Bereits 1936 wurde die Produktion der Limousinen eingestellt, 1937 die der Sportwagen. Insgesamt entstanden 60.000 Fahrzeuge. Nachfolger war der DKW F7.


Quelle: Wikipedia

.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: